Pfingsten: Ökumene-Staffel 2.0 startet

Die Staffel der Gastfreundschaft geht weiter: Im Rahmen des ökumenischen Pfingstgottesdienstes im Park am Focke-Museum startete bei prächtigem Wetter ein neuer Durchgang mit 23 Gemeinden. Vertreter der beiden Startgemeinden, der Alt-Katholiken und der Kath. Gemeinde St. Katharina von Siena, losten ihre jeweilige Besuchspartnergemeinde.

Die Alt-Katholiken werden die Adventgemeinde Findorff zu sich einladen, St. Katharina wird der Ev. Gemeinde Gröpelingen und Oslebshausen einen Besuch abstatten. Fotos: Elaine Rudolphi

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.